Man muss schon in der Umgebung lange suchen, um eine 27 Loch Anlage zu finden, die sowohl für den ambitionierten Golfer Herausforderungen bereithält, als auch für den „Anfänger“ und Einsteiger in diesen tollen Sport. Wo andere Golfclubs auf die Platzreife Wert legen, gestattet es der Golfclub Cochem/Mosel e.V. auf dem Eifel Course auch ohne „PR“ zu spielen. Dies wird von vielen Gästen gerne genutzt und der Eifel Course, der 2020 komplett überarbeitet wurde, bietet alles, was man benötigt, um dem Golfspiel zu erliegen. Präzision ist hier gefordert, denn das Anspielen auf das Grün ist nicht einfach. Wer glaubt, auf diesem Course sein Handicap schnell zu verbessern, den lernen die unterschiedlichen Bahnen schnell Demut. Der Eifel Course ist für alle Spielstärken ein tolles Erlebnis. Wo sonst können Golfeinsteiger nach einem Schnupperkurs sofort auf eine „richtige Bahn“. Vorbeikommen – spielen – bleiben!

Aller Anfang ist schwer, schnelles gGrün.
Länge ist hier gefragt, die Bunker warten schon.
Gut zu spielen, wenn da nicht manches Hindernis warten würde.
Hier kommt die Schräglage ins Spiel.
Sieht einfach aus, hinterm Grün ist AUS!
Guter Abschlag, zweiter Schlag auf dem Grün.
Ganz Mutige greifen das Grün an.
Par 3 Loch , gut verteigt durch Bunker.
Es geht bergauf, ruhig ein Eisen mehr greifen.

Turnier Deutsche Krebshilfe

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Sonntag, den 23.5.2021
Start: 9:30 Uhr
Gebühr: EW 10,00 €, Kinder 5,00 €
Spende erwünscht!